HESSISCHER FUSSBALL-VERBAND e.V.

Schulen-Vereine-Fußball-UEFA EURO 2024

Der Hessische Fußball-Verband e.V. (HFV) möchte im Zuge der Vorfreude auf die UEFA EURO 2024 den Jugendfußball mit voller Kraft und starken Kooperationen fördern. Daher startet der HFV gemeinsam mit dem Hessischen Ministerium des Innern und für Sport, dem Hessischen Ministerium für Kultus, Bildung und Chancen (HMKB), dem Landessportbund Hessen, der Sportjugend Hessen sowie der Sozialstiftung des Hessischen Fußballs eine Kampagne im Rahmen der UEFA EURO 2024 im Kontext von Schulen, Vereinen und Fußball.

Bei der Schulkampagne zur UEFA EURO 2024 unterstützen uns Philipp Lahm, Benedikt Höwedes, Celia Sasic, Markus Krösche, Hannes Wolf und Markus Kauczinski.

Foto: Yuliia Perekopaiko/DFB

eBroschüre

Jetzt herunterladen! Die eBroschüre zur Schulfußballkampage „Schulen – Vereine – Fußball“ steht ab sofort zum Download zur Verfügung. Darin finden

Weiterlesen »

Die Kampagne

Die Corona-Pandemie hat viele Bereiche des Lebens erschüttert, auch den Sport, den Fußball und das Vereinswesen. Das Gleiche gilt für den Schulsport, der zudem unter Personalmangel an den Schulen leidet. Eine Entlastung durch freiwillige Sportangebote scheitert häufig an fehlenden engagierten Übungsleitenden. Es gibt jedoch diese engagierten Personen in Schulen und Vereinen, vom HFV als „Möglichmacher“ gekürt. Wir möchten mit der Kampagne zeigen, dass es sich lohnt sich zu engagieren und dies auch gerade in Zeiten von mobilen Arbeiten nahezu jedem möglich ist.

Gleichzeitig bieten viele Institutionen unterschiedliche Maßnahmen, Aktivitäten und materielle sowie finanzielle Unterstützungsleistungen für Schulen, oder im Kontext einer Kooperation zwischen einem Verein und einer Schule, an. Diese Maßnahmen sind jedoch nicht allen Schul- und Vereinsvertretenden bekannt und sollen  daher kommunikativ an die erste Zielgruppe der „Möglichmacher“ herangetragen werden, damit die zweite Zielgruppe der „Kinder und Jugendlichen“ im Kontext der UEFA EURO 2024 „UnitedByFootball“ von den Fußballaktivitäten profitieren können. Mit Hilfe von verschiedenen Anreizen für beide Zielgruppen sollen Fußballaktivitäten in Schulen und in Kooperation mit Vereinen nachhaltig etabliert werden.

Über das folgende Tool können Sie unverbindlich Interesse an einer Kooperation bekunden und sich über die Maßnahmen des HFV informieren. Wir nehmen dann Kontakt mit Ihnen auf.

Inspirieren, motivieren, unterstützen: Eine Zusammenarbeit von Schulen und Vereinen eröffnet neue Perspektiven und macht fit für die Zukunft!
Nicolas Fink - Projektinitiator

Ziel der Kampagne

Ziel dieser Kampagne ist die Förderung der fußballbezogenen Maßnahmen in den Schulen sowie die Stärkung von Kooperationen zwischen Schulen und Vereinen. Das Konzept besteht aus einer Reihe von Aktionen, die auch nach Ende der UEFA EURO 2024 Bestand haben werden. Mit Hilfe der Kick Off Veranstaltung möchten wir Schulen und Vereine, aber auch Mitarbeiter*innen des HFV, der Sportkreise und der Schulämter zusammenbringen.“

Nur in Zusammenarbeit wird es zukünftig gelingen, Mädchen wie Jungen an das Fußballspiel heranzuführen, die Bedürfnisse der Kinder nach Sport, Spaß und Bewegung in der Schule zu erfüllen und auch Talente frühzeitig für die Vereine zu entdecken. Wir sind sicher, dass auch Eltern die Schule und den Verein als starkes Team zu schätzen wissen!

Foto: Yuliia Perekopaiko/DFB

Termine

Ab Februar 2023 findet in den sechs hessischen Fußballregionen jeweils eine Kick-Off-Veranstaltung für Schul- und Vereinsvertreter*innen statt. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion gehen die Teilnehmenden auf aktuelle Probleme und Herausforderungen innerhalb des Themas ein.

Das Highlight sind die integrierten Kreismeetings, in welchem auf lokaler Ebene Schul- und Vereinsvertreter*innen zusammen geführt werden.

Wichtig ist, dass die genannten Vertreter und somit auch potenziellen „Möglichmacher“ auch gleichzeitig mit Mitarbeiter*innen des HFV, der Schulämter, der Sportämter und der Sportkreise zusammenkommen können, wodurch Vereine die Seite der Schulen kennenlernen und umgekehrt. Solch eine Maßnahme hat es in diesem Umfang noch nicht gegeben. Dies knüpft auch daran an, dass der HFV in Kooperation mit der Hessischen Staatskanzlei eine neue Jobplattform des Hessischen Amateurfußballs, welche auch aktiv von den Schulen genutzt werden kann, zeitnah ausrollen wird.

Foto: Yuliia Perekopaiko/DFB
Eröffnungsspiel UEFA EURO 2024
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

eBroschüre

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner